+49 2161 / 9020 - 300   (Mo - Fr 8.00 bis 18.00 Uhr)

+49 2161 / 9020 - 300

Mo - Fr 8.00 bis 18.00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Allgemeines
    1. Vorliegend handelt es sich um Allgemeine Geschäftsbedingungen der

      Profishop GmbH
      Textilstraße 2
      41751 Viersen
      Tel.-Nr.: +49 2161 / 9020 - 300
      Fax-Nr.: +49 2161 / 9020 - 314
      E-Mail: info@reuter-profishop.de

      Amtsgericht Mönchengladbach, HRB 15051
      Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 283 947 670
      Geschäftsführer: Bernd Reuter

    2. Die Profishop GmbH betreibt unter der Domain reuter-profishop.de einen Onlineshop (nachfolgend "Reuter Profishop"). Über den Onlineshop verkauft Reuter Profishop Waren ausschließlich an Unternehmer. Unternehmer im rechtlichen Sinne ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, mit der Reuter Profishop in Geschäftsbeziehungen tritt und die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Geschäftsbeziehungen zwischen Reuter Profishop und Verbrauchern sind ausgeschlossen. Verbraucher im rechtlichen Sinne ist jede natürliche Person, die weder im Rahmen ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

    3. Zugang zum Onlineshop reuter-profishop.de erhalten Unternehmer nur nach vorheriger Anmeldung und Eröffnung eines individuellen Onlinekontos bei Reuter Profishop. Reuter Profishop wird im Rahmen der erstmaligen Anmeldung weitergehende Informationen über das anmeldende Unternehmen anfordern. Einzelheiten ergeben sich aus dem entsprechenden Online-Anmeldeformular. Nach Übermittlung der Anmeldedaten nimmt Reuter Profishop eine Überprüfung der Anmeldung vor. Ggf. fordert Reuter Profishop hierbei von dem anmeldenden Unternehmen die Vorlage einer Gewerbeanmeldung, eines Handelsregisterauszug und noch weitere Unterlagen an. Nach vollständiger Überprüfung der Anmeldung entscheidet Reuter Profishop, ob ein Zugang zum Onlineshop gewährt wird. Ein Anspruch auf Zugang besteht in keinem Fall. Nach erfolgreicher Anmeldung ist für den Zugang im Einzelfall die Angabe eines Benutzernamens und eines geschützten Kennworts erforderlich. Reuter Profishop behält sich vor, einen einmal gewährten Zugang zum Onlineshop jederzeit ohne Begründung und ohne Einhaltung einer Frist wieder zu löschen und die Kundenbeziehung ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen; ein Anspruch auf Gewährung und Aufrechterhaltung eines Zugangs sowie ein Anspruch auf Abschlüsse von Kaufgeschäften besteht in keinem Fall. Von einer Kündigung der Kundenbeziehung ausgenommen bleiben bereits getätigte oder in der Durchführung befindliche Warenverkäufe, deren rechtliche Beurteilung sich nach den Vorgaben dieser AGB und den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen richtet.

    4. Dem Unternehmer, der einen Zugang zum Onlineshop von Reuter Profishop erhalten hat, ist es strengstens untersagt, die entsprechenden Zugangsdaten an Dritte weiterzugeben. Für jeden Fall der Zuwiderhandlung gegen das im vorstehenden Satz geregelte Verbot ist eine Vertragsstrafe von € 5.100,00 an Reuter Profishop zu zahlen. Reuter Profishop wird im Falle einer Zuwiderhandlung den Zugang des betreffenden Unternehmers zum Onlineshop und das entsprechende Kundenkonto sperren und außerdem sämtliche zivilrechtlichen Ansprüche (insbesondere Unterlassungs- sowie weitergehende Entschädigungs- und Schadensersatzansprüche) notfalls gerichtlich geltend machen. Auch wird im Einzelfall eine etwaige strafrechtliche Relevanz des Rechtsverstoßes überprüft.

    5. Reuter Profishop ermöglicht es Unternehmern darüber hinaus, entsprechende Waren im Wege der Selbstabholung am Lager von Reuter Profishop zu erwerben. Mit Verbrauchern findet ein Lagerverkauf ebenfalls nicht statt.